Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet Günther+Schramm Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Das Jahr 2018 war für uns ein Riesenerfolg. So stieg unser Umsatz auf einen Spitzenwert von 112 Millionen Euro. Eine verstärkte Nachfrage verzeichnen wir dabei im Bereich der Serviceleistungen: Nicht nur maßgenaue Sägezuschnitte, sondern auch umfangreiche Werkstoffbearbeitung sind gefordert – von der einfachen Halbzeugvorbereitung bis hin zur hochpräzisen Lohnfertigung. Darüber hinaus profitieren Kunden von unserer ausgefeilten Material- und Prozesslogistik. Diese umfasst die elektronische Übermittlung von Angeboten und Daten nach EDI-Standard sowie die Möglichkeit, Material über ein Online-Portal zu bestellen.

Immer mehr Unternehmen entscheiden sich für unseren Service des Lager-Outsourcings – nach der Lagerauflösung übertragen sie uns die komplette Lagerlogistik. Der hohe Automatisierungsgrad und standardisierte Prozesse bei Günther + Schramm sind dabei der Garant für eine Just-in-time-Lieferung konfektionierter Materialien. Auch im Bereich Verpackung und Versand bieten wir individuelle Lösungen. Dabei erfolgen alle Leistungen aus einer Hand. Damit wir schnell, effizient und flexibel auf Anforderungen reagieren können, haben wir unsere Standorte umstrukturiert und bearbeiten Aufträge nun zentral von Oberkochen aus.


Pressekontakt

Theresa Haas

Theresa Haas
(additiv pr)

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
+49 2602-950-99-2

News